Regelmäßige Übung: Dinge, die Sie vielleicht nicht wissen!

Wir als Ganzes erkennen an, dass Bewegung in unserem täglichen Leben wichtig ist. Es kann jedoch sein, dass wir nicht wissen, warum oder was Übung für uns tun kann.

Unser Körper ist geplant und hat sich zu einem normalen dynamischen Körper entwickelt. Übung beinhaltet die Teilnahme an körperlicher Aktivität und das Ausdehnen des Pulses auf Ruhepegel. Es ist ein wichtiges Stück, um das körperliche und geistige Wohlbefinden zu sichern.

Leben ohne Bewegung

Ein Leben ohne körperliche Aktivität kann das Risiko für begleitende medizinische Probleme erhöhen:
• Herz-Kreislauf-Erkrankungen
• Typ-2-Diabetes
• Krebs
• Osteoporose

Es kann auch das Risiko unerwarteter Todesfälle aus allen Gründen erhöhen, einschließlich der Schwierigkeit, übergewichtig und fettleibig zu sein . In vielen Teilen der Welt, einschließlich der USA, nimmt die Zahl der übergewichtigen und fettleibigen Menschen rapide zu.

Laut der jüngsten National Health and Nutrition Examination Survey waren 2013-2014 in den USA mehr als zwei von drei Erwachsenen übergewichtig oder fettleibig. Eine ähnliche Untersuchung ergab, dass etwa 1 von 13 Erwachsenen an Adipositas leidet und ein erhöhtes Risiko für ernsthafte Gesundheitsprobleme besteht.

Leben mit Bewegung

Leben mit Bewegung

Es gibt viele Vorteile beim Trainieren und Aufrechterhalten des Wohlbefindens. Diese schließen ein:

• Steigert die Vitalität – verbessert sowohl die Qualität als auch die Leistungsfähigkeit Ihres kardiovaskulären Rahmens, um Sauerstoff und Nahrungsergänzungsmittel für Ihre Muskeln zu erhalten.
• Verbessert die Muskelqualität – Dynamisch zu bleiben hält die Muskeln fest und die Gelenke, Bänder und Sehnen anpassungsfähig, sodass Sie sich noch effektiver bewegen und eine strategische Distanz zu Schäden einhalten können. Sie verbessern ebenfalls die Koordination und das Gleichgewicht.
• Helfen Sie bei der Aufrechterhaltung eines festen Gewichts – je mehr Sie trainieren, desto mehr Kalorien verbrennen Sie.
• Verbessert die Mentalität – fördert die Durchblutung und den Sauerstoffgehalt des Geistes. Es regt zusätzlich die Ankunft der Hormone an, die für die Erzeugung von Zellen im Hippocampus verantwortlich sind.
• Nützlich für Ihr Herz – senkt den LDL-Cholesterinspiegel, erhöht den HDL-Spiegel und verringert die Kreislaufbelastung, sodass der Druck auf Ihr Herz gesenkt wird.
• Verringert die Gefahr der Entstehung von Typ-2-Diabetes – Es reguliert den Blutzuckerspiegel, der als Barriere für Typ-2-Diabetes dient.
• Verbessert Ihr Immunsystem – Verbessert die Fähigkeit Ihres Körpers, Sauerstoff und Nahrungsergänzungsmittel zu pumpen, die erforderlich sind, um die Zellen zu versorgen, die gegen mikroskopische Organismen und Infektionen kämpfen.
• Verringert die Wahrscheinlichkeit, dass sich degenerative Knochenerkrankungen entwickeln
• Sport verringert die Gefahr von Arthrose und Osteoporose.
• Verringern Sie die Gefahr spezifischer Krankheiten. Wenn Sie fit sind, können die Gefahren von Dickdarmbrust-, Lungen- und Gebärmutterschleimhautkrebs verringert werden.

• Besserer Schlaf – körperliche Bewegung erschöpft Sie zunehmend und bereitet Sie zunehmend auf den Schlaf vor. Und es verbessert das Wohlbefinden und kann Stress abbauen.
• Verbessert den Geisteszustand und gibt ein verbessertes Wohlstandsgefühl – stärkt die Ankunft von Endorphinen, wodurch Sie sich viel besser und zunehmend lockerer fühlen.
• Helfen Sie, psychischen Erkrankungen vorzubeugen – Sie können Menschen treffen, Angstgefühle lindern, sich an Unzufriedenheit anpassen und ein Gefühl der Leistung vermitteln.
• Verringern Sie einen Teil der Auswirkungen des Alterns

Was ist, wenn ich beschäftigt bin?

• Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, versuchen Sie, Ihr Auto nicht zu benutzen, und genießen Sie das Gehen, wenn die Umstände dies zulassen.
• Personen, die mit einem öffentlichen Fahrzeug zur Arbeit fahren, könnten einige Versuche unternehmen, von ihrem Transportmittel auszusteigen oder ein paar Haltestellen früher zu trainieren und den Rest des Weges zu Fuß zurücklegen.
• Erwägen Sie, die Treppe in Ihrem Büro zu nehmen, anstatt Aufzüge oder Aufzüge zu nehmen.
• Überlegen Sie, wie viel Zeit Sie vor dem Fernseher verbracht haben, und halten Sie sich vom Marathon fern, der sich Fernsehsendungen ansieht. Wenn Sie längere Zeit vor dem Fernseher sitzen, wirkt sich das Licht positiv aus. Beispielsweise können Magenkrämpfe oder Hopping Jacks dazu führen, dass eine Person in ihren Tag immer mehr körperliche Aktivitäten einbindet.
• Wenn eine Person Computerspiele schätzt, kann sie Spiele in Betracht ziehen, die körperliche Aktivitäten fördern, z. B. das Üben von Zeitplänen auf einer Nintendo Wii.
• Kräftige Hausarbeit, Pflanzen und das Hin- und Hergehen der Treppen während Besorgungen qualifizieren sich zusätzlich als körperliche Bewegung und können dazu beitragen, dass Einzelpersonen die Regeln gewinnbringend einhalten.

Fazit

Übung ist hin und wieder das allmähliche Lernen, Informationen aufzunehmen. Eine Person sollte die Sitzungen über die Woche verteilen und die Intensität langsam steigern. Es ist wichtig für den Einzelnen, sicherzustellen, dass er während und nach dem Training viel Wasser trinkt. Die Rücksprache mit einem Spezialisten ist eine angemessene Vorsichtsmaßnahme, um die Gefahr auszuschalten, dass jemand unter einem Gesundheitszustand oder einer Schädigung leidet, die das Trainingsniveau beeinträchtigen oder die Aktivität verschlimmern könnte.

Das Einfügen von Aktivitäten in einen geschäftigen Kalender kann ein Hindernis für ein effektives System sein. Einzelpersonen müssen jedoch nicht viel Zeit mit Schulungen verbringen, um die Vorteile zu erkennen. Sie können immer noch gesund bleiben, auch wenn Sie beschäftigt sind. Egal welche Übung Sie machen, es ist besser als nichts.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *